Ausflugsziele

Im südwestlichen Teil der Stadt befindet sich das Naherholungsgebiet "Waldbad", welches zahlreichen Erholungssuchenden aus Nah und Fern in schöner Umgebung Möglichkeiten zu Erholung und Entspannung bietet.
Die 85 Camping- und Caravan-Stellplätze sind ebenso beliebt und genutzt wie die Bungalows.

Als innerstädtischer Erholungsraum gilt der August-Bebel-Park mit seiner benachbarten Feuchtwiese und dem Schmelzteich als Gondelteich.

Das Dorfmuseum in Zeißholz ist in einem der ältesten erhaltenen Dreiseithöfe der Oberlausitz  gelegen und immer eine Reise wert.

Waldbad Bernsdorf

Bild des Waldbades

Badeweg 4
02994 Bernsdorf

Tiergehege Bernsdorf

Bild des Tiergeheges Bernsdorf

Parkstraße (im August - Bebel - Park)
Frau Heike Lautenschläger
02994 Bernsdorf

Dorfmuseum Zeißholz

Bild vom Dorfmuseum Zeißholz

Zeißholz
Zur Eibe 1
02994 Bernsdorf
zuständig: Verein "Für Zeißholz"

Postanschrift:
Herrn Dieter Retschke
OT Zeißholz
Zur Eibe 23
02994 Bernsdorf
Tel./Fax (privat) 035723-29961

nach Voranmeldung unter Telefon: 0152-03 27 08 31

oder per E-Mail an dorfmuseum@fuer-zeissholz.de

Öffnungszeiten:

Mai-September
jeden 3. Sonntag im Monat von 13:30 bis 17:30 Uhr

dorfmuseum@fuer-zeissholz.de
www.fuer-zeissholz.de

Diese Webseite nutzt Cookies um zu Ihrer Zufriedenheit zu arbeiten. ARTIKEL WEITERLESEN