Kirchen & Kirchgemeinden

Sehenswerte Gebäude, die teilweise unter Denkmalschutz stehen sind z.B. die evangelische Kirche mit dem Kriegerdenkmal, das Pfarrhaus, die Friedhofskapelle und die katholische Kirche.

Evangelische Kirchgemeinde Bernsdorf

Bild der evangelischen Johanneskirche in Bernsdorf

Evangelisches Pfarramt
Alte Schulstr. 2
02994 Bernsdorf
Herr Pfarrer Simmank
 
Telefon: 035723 - 20638 oder
Telefon: 035722 - 97111
 

http://www.evangelische-kirchengemeinde-bernsdorf.de/

Evangelische Kirchgemeinde Oßling

zuständig für den Ortsteil Großgrabe, Straßgräbchen und die Ortslage Waldhof in Bernsdorf, Wiednitz ohne Ortsteil Heide
 
Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde Oßling

(zuständig für den Bernsdorfer Ortsteil Zeißholz)

Evangelisch-Lutherisches Pfarramt Oßling
Kirchweg 6
01920 Oßling
Telefon: 035792-50212
Fax: 035792-51742
e-mail: kirche-ossling@web.de


Imagine-Jugendarbeit und Büro in Großgrabe
Großgrabe
Kirchstr. 4
02994 Bernsdorf

Telefon: 035797-709710

info@imagine03.de
Internetseite der Kirchgemeinde Großgrabe

Katholische Kirche

Katholische Kirche in Bernsdorf
Foto: Arne Henschel

Katholische Kirche Bernsdorf

Otto-Buchwitz-Str. 2

02994 Bernsdorf

Pfarramt Wittichenau
Kirchplatz 1
02997 Wittichenau
Telefon: 035725-758-0

Internetauftritt der katholischen Pfarrgemeinde

 

 

 

 

 

 

 

Seit 1897 ist die Kirche und das gesamte Gebäude Zentrum der Katholischen Gemeinde in Bernsdorf. Im letzten Jahrhundert diente das Gebäude den Bernsdorfern auch als Schulgebäude. Die Kirche prägte das Bild des aufstrebenden Ortes Bernsdorf in den frühen Jahren des 20 zigsten Jahrhunderts mit. Schlesische und böhmische Arbeiter, die in den wachsenden Industriebetrieben der Stadt Arbeit fanden und auch die Flüchtlinge nach dem 2. Weltkrieg brachten häufig den Katholischen Glauben mit und fanden hier in der Stadt auch durch die Kirche bald ihre neue Heimat.

Heute sind offiziell noch ca. 450 Katholiken in der Stadt Bernsdorf mit seinen Ortsteilen gemeldet. Regelmäßig besuchen ca. 25% von ihnen den Gottesdienst. An den Werktagen hält der Pfarrer, dessen Wohnung zum Gebäude gehört, die Heilige Messe. Sonntags und an Feiertagen (Ostern, Weihnachten, Pfingsten, Fronleichnam,...) versammelt sich die Gemeinde mit ca. 100 - 140 Personen. Außerdem gibt es zusätzlich regelmäßig Andachten, Hochzeiten, Jubiläen, Taufen, Erstkommunionfeiern in der Kirche. Selbstverständlich werden auch Gedenkgottesdienste (Requien) für verstorbene Gemeindeglieder gehalten.

Im Erdgeschoss gibt es u.a. ein Büro und eine Küche. Die weiteren Räume wer werden durch die verschiedenen Gruppen der Gemeinde vielseitig genutzt.

 

Gottesdienste (siehe auch Infotafel am Eingang)

Werktags Mo. – Sa.07:30 Uhr und Sonntag 09:00 Uhr

 

 

Wir danken Arne Henschel , Pfarrgemeinderat der Katholischen Pfarrgemeinde, für diesen Artikel.

Diese Webseite nutzt Cookies um zu Ihrer Zufriedenheit zu arbeiten. ARTIKEL WEITERLESEN