Wirtschaft

Stadtzentrum

Bernsdorf hat eine umfangreiche historisch gewachsene Industrie. Bereits um 1890 erlangten die Bernsdorfer Glaserzeugnisse Weltruf und wurden in viele Länder geliefert. Durch die reichen Vorkommen an hochwertigem Glassand im Raum Bernsdorf, Wiednitz, Hohenbocka, sowie die entdeckten und später erschlossenen Braunkohlevorkommen der Umgebung, wurde diese Entwicklung maßgeblich begünstigt.

Bestehende Firmen wie die O-I Glasspack GmbH & Co. KG, die Gießereimaschinenbau GmbH , die Paul Bauder GmbH, die Aluform System Technik GmbH, die Maurer SE und die TD Deutsche Klimakompressor GmbH im Bernsdorfer Ortsteil Straßgräbchen  sowie weitere Klein- und Mittelstandsunternehmen prägen  die Wirtschaftsstruktur der Stadt.

Das im Jahr 2010 neu entstandene Stadtzentrum bietet zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten.

Diese Webseite nutzt Cookies um zu Ihrer Zufriedenheit zu arbeiten. ARTIKEL WEITERLESEN